Bund für Naturschutz & Wildökologie in Sachsen

Jagdschule Vogtland

Bund für Naturschutz & Wildökologie


Willkommen in unserer Jagdschule in Sachsen. Ein Familienunternehmen mit Tradition.  Viel Herz, Engagement und Fachkompetenz steckt in unserer Ausbildung!

Unser Ziel ist Ihr Erfolg!

Mit einer ausgewogenen Kombination aus Theorie und Praxis in
familiärer Atmosphäre führen wir Sie sicher durch die Jägerprüfung.


 
 
KWF Instruktoren-ID: 261
                                                                                                                                                    
Mein Name ist Clemens Strahl. Ich bin in Berlin geboren und aufgewachsen.
Ich durfte meinen Vater viel in der Natur und auf den Schießstand begleiten. Ich machte meinen Jagdschein und später die Falknerprüfung. Nach meiner Berufsausbildung verpflichtete ich mich bei der Bundeswehr als Schießlehrer und verließ diese nach meiner Dienstzeit als Oberfeldwebel.
Als gelernter Forstfacharbeiter qualifizierte ich mich weiter zum staatlich geprüften Fachagrarwirt und Berufspädagogen. Doch das war mir nicht genug: 
ich absolvierte die staatliche Prüfung zum Jagdaufseher und später zum Revierhegemeister.
Ich freue mich Sie auf Ihrem Weg zum Jagdschein erfolgreich begleiten zu dürfen.


 

Mein Name ist Christin Strahl-Thoß. Ich bin im schönen Vogtland mit diversen Tieren aufgewachsen. Seit Kindheit an hatte ich den Wunsch Tierärztin zu werden. Nach erfolgreichem Abschluß des Tiermedizinstudiums in Leipzig habe ich die Leidenschaft zur Jagd entdeckt und die Jäger- so wie Fälknerprüfung erfolgreich gemeistert. Ich freue mich, Ihnen das Fachwissen in den Fächern Wildbrethygiene und Wildkrankheiten in unserer Jagdschule näher bringen zu dürfen.
Auf Reviergängen und im Tierpark werden wir gemeinsam das Wild beobachten und je nach Jagdzeit Reh- oder Schwarzwild erlegen und fachgerecht versorgen.



Mein Name ist Martin Strahl. Ich bin mit dem Diensthund meines Vaters aufgewachsen und habe schon als Jugendlicher mit Hundesport begonnen. Nach meiner Berufsausbildung ging ich in den Polizeidienst und konnte 1993 als Diensthundeführer mir meinen Berufswunsch erfüllen. So machte ich mein Hobby zum Beruf und bin seit über 13 Jahren als Fachlehrer für das Diensthundewesen bei der Polizei tätig. Ich bin Jäger und meine Leidenschaft ist selbstverständlich die Ausbildung und Arbeit mit dem Jagdhund.



Mein Name ist Claudia Jordan-Fragstein. Ich bin studierte Försterin, Jägerin und Falknerin. Mit meinem Forstbetrieb betreue ich Privat-, Staats-, Kommunal- als auch Körperschaftswälder im Sinne einer ökonomisch und ökologisch nachhaltigen Forstwirtschaft (mehr infos unter: www.forst-fragstein.de).

Unsere Ausbildungen werden zusätzlich durch Experten unterstützt.




Was bietet unsere Jagdschule?


           Quelle: www.schneckenstein.de
Die Jagdschule Vogtland befindet sich im Gebäude des Besucherbergwerk "Grube Tannenberg" 



 

Direkt vor dem Gebäude befindet sich ein Wildgatter in dem die Jagdschüler das Wild direkt studieren.
 



Das Arboretum Brunndöbra hier können die Jagdschüler unsere heimischen Baumarten studieren.

Quelle: Tierpark Klingenthal / city-cover.com
In der Nähe befindet sich der Tierpark Klingenthal, in dem die Jagdschüler Wildtiere in Ruhe beobachten und studieren können.
Quelle: Tierpark Klingenthal / city-cover.com
 
Quele: www.laser-schiess-kino-kottengruen.de

Für eine gute Schießausbildung wird ein Laser-Schießkino genutzt. Aber nichts ersetzt den scharfen Schuß, den wir auf dem 4,8 km entfernten Schießstand durchführen.