Bund für Naturschutz & Wildökologie in Sachsen

Fangjagdlehrgang

Sachkundenachweis / Prädatorenmanagement

   

In vielen Bundesländern ist in den jeweiligen Jagdgesetzen festgeschrieben, dass die Fallenjagd nur ausgeübt werden darf, wenn ein besonderer Sachkundenachweis vorliegt.  In unserem Lehrgang wird die geforderte Sachkunde und die praktischen Fertigkeiten vermittelt.

Theorie:

  • Rechtsgrundlagen zur Fangjagd nach dem BJagdG und SaechsLJagdG
  • Prädatorenmanagement und Artenschutz
  • Das richtige Fanggerät und Fallenmelder
  • Die Fangjagd im befriedeten Bezirk

Praxis:

  • Einsatz verschiedenster Fallen
  • Beurteilung von Fangplätzen
  • Praktische Unterweisung an alle gängigen Fallentypen
  • Praktische Übungen


Termine:



Kosten: 71,00 €

Anmeldung unter: info@jagdschule-vogtland.de

Wichtig:
Sie benötigen wetterfeste Kleidung und geeignetes Schuhwerk für den Gang ins Revier und ggf. Bau einer Falle.